Fotokurs, Malen, Pilates, Yoga usw.Wandertour mit Seminar

Um noch intensiver die Wüste in Tunesien kennen zu lernen bieten wir das Kameltrekking mit vielfältigen zubuchbaren Themenkursen an:
Fotosafari, Malen, Reiseskizzen erstellen, Pilates, Sternenkunde, Astrologie, Yoga, Bourn out Prophylaxe u.v.m..

In der Ruhe liegt die Kraft der Wüste und genau das unterstützt die Weiterentwicklung und Erforschung des Inneren und Außen mit den Seminaren.

Die Reisen sind mit und ohne Themenkurs buchbar.

Die Tour kurz und Knapp

  • Reisedauer: 8 Tage
  • Was: geführte Wüstenwanderung nur mit Einheimischen
  • Spezial Plus: Seminar zubuchbar
  • Besonderheit: Die Reisezeit ist mit und ohne Seminar buchbar
  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch
  • Anforderung: einfache Wanderung
  • Teilnehmerzahl: 5 - 10 Personen
  • Dromedare: 8 - 15 Tiere
  • Begleitung: 5 Beduinen / Halbnomaden
  • Verpflegung: In der Wüste VP
  • Hotel Djerba: 2 Nächte im Hotel mit HP

Die verschiedenen Themenbereiche

Die folgenden Seminare werden in Kürze bei unseren Touren angeboten. Aktuell befinden wir uns noch in der Planungsphase, um festzulegen, welches Thema bei welcher Tour präsentiert wird. Wenn du Interesse an einer Themen-Tour hast, melde dich bitte auf unserer Warteliste an und sende uns eine Nachricht.

Sonja Jannichsen

Reiseskizzen

Erlerne das Erstellen von Reiseskizzen. Lerne die Grundlagen des Skizzierens und Colorierens bis hin zur Beherrschung der Kunst des Beobachtens – Sonja Jannichsen zeigt dir auf der Trekkingtour, wie es geht.

ANDREA CHRISTIANSEN

Zurück zu mir

Bei der Kamelwanderung zeigt Dir Andrea wie du wieder in deine Kraft kommen kannst. Übungen, kleine großartige Tipps und Anwendungen für mehr Energie und Leichtigkeit im Alltagsleben.

BIRGIT KAUFMANN

Farben & Malen

Erlebe die transformative Kraft der Farben inmitten der Wüste – eine einzigartige Erfahrung. Bringe Körper, Geist und Seele in harmonischen Einklang und stärke deine innere Balance.

Hinrich Schüler

Malerei

Tauche ein in die faszinierende Welt der abstrakten Malerei. Farbverläufe und Formen die Du vorher noch gar nicht so wahrgenommen hast werden in fantastischer Art und Weise ans Tageslicht gebracht.

Wüste PLUS

1. Tag

  • Anreise / Ankunft auf Djerba
  • Ridha holt dich persönlich vom Flughafen ab.
  • Transfer mit dem Wagen zum Hotel (ca. 20 km)
  • Übernachtung im Hotel / Essen

2. Tag:

Mit dem Auto fahren wir nach Douz mit diversen Zwischenstationen.

  • Fährfahrt zum Festland
  • Besichtigung einer Berberwohnhöhle in Matmata
  • Chech anpassen und binden lernen (Kopfbedeckung)
  • Mittagessen in Ghlissia bei Einheimischen
  • Danach geht es in die Wüste zum ersten Lagerplatz
  • Lagerfeuer, gemütliches Beisammensein mit Abendessen
  • erste Wüstenübernachtung

3. + 4.Tag:

  • aufstehen mit der Sonne
  • Frühstück wie die Beduinen
  • Start mit dem Kameltrekking / Wanderung ca. 3 - 4 Stunden mit Pausen
  • Mittagessen
  • Mittagspause
  • Teilnehmer mit zugebuchten Kurs: Seminarzeit
  • Teilnehmer ohne Kurs: Zeit für eigene Aktivitäten
  • kurz vor dem Sonnenuntergang muss dein Schlaflager fertig sein
  • Du entscheidest, ob du im Berberzelt, in deinem mitgebrachtem Zelt oder unter dem Himmelszelt schlafen möchtest
  • Lagerfeuer, gemütliches Beisammensein mit Abendessen
  • Übernachtung in der Wüste

5. Tag:

  • Frühstück
  • Aufbruch zum Tagesziel: Platz bei den Sandrosen
  • Mittagessen
  • Mittagspause
  • Teilnehmer mit Kurs: Seminarzeit
  • Teilnehmer ohne Kurs: Zeit für eigene Aktivitäten
  • Lagerfeuer, gemütliches Beisammensein mit Abendessen
  • Übernachtung in der Wüste

6. Tag:

  • Wanderung bis zum Wasserbrunnen Marabout Sidi Imil. Dort wartet auf dich eine große Erfrischung.
  • Mittagessen, -pause
  • Zeit für das Seminar bzw. für eigene Aktivitäten
  • Lagerfeuer, gemütliches Beisammensein mit Abendessen
  • Übernachtung in der Wüste

7. Tag:

  • Der letzte Tag der Wanderung durch den Nationalpark geht es zurück nach Douz. Dort werden wir wieder vom Wagen abgeholt und nach Djerba ins Hotel gebracht.
  • Die restliche Zeit steht dir dann zur freien Verfügung.
  • Ridha ist immer in der Nähe. Wer mag, kann dort noch den Markt oder den Basar genießen.
  • Abendessen im Hotel
  • Übernachtung im Hotel auf Djerba

8. Tag:

  • Frühstück im Hotel
  • Vorbereitung für die Rückreise, es bleibt noch Zeit für letzte Einkäufe
  • Rückreise, Ridha bringt Dich zum Flughafen zurück.

Termine & Buchung

Wir bieten die Möglichkeit einer unverbindlichen Buchung an, um sicherzustellen, dass vor der endgültigen Buchung alle offenen Fragen geklärt werden können. Dadurch ist ein reibungsloser organisatorischer Ablauf gewährleistet.

Alle Preise sind ohne Anreise und Flug. Flugkosten sind Tagespreise. Wir helfen gerne bei der Flugbuchung. Eine detaillierte Auflistung der Preise findes du am Anfang der Seite im Reiter "Preisliste anzeigen".

18.10. - 25.10.2024
Status: noch Plätze verfügbar
Wüstentour
Dauer: 8 Tage
Zusatzoption: Zurück-zu-Dir zubuchbar
Reisebegleiter(in): Andrea Christiansen
ab € 998
pro Person
08.11. - 15.11.2024
Status: noch Plätze verfügbar
Wüstentour & Malen
Dauer: 8 Tage
Zusatzoption: Sketchen und colorieren zubuchbar
Reisebegleiter(in): Sonja Jannichsen
ab € 998
pro Person
15.11. - 22.11.2024
Status: ausgebucht
Wüstentour
Dauer: 8 Tage
ab € 998
pro Person
13.12. - 20.12.2024
Status: noch Plätze verfügbar
Wüstentour
Dauer: 8 Tage
Zusatzoption: Malen zubuchbar
Reisebegleiter(in): Birgit Kaufmann
ab € 998
pro Person

Termine 2025

28.02. - 07.03.2025
Status: noch Plätze verfügbar
Wüstentour
Dauer: 8 Tage
Zusatzoption: abstrakte Malerei
Reisebegleiter(in): Hinrich Schüler
ab € 998
pro Person
14.03. - 21.03.2025
Status: noch Plätze verfügbar
Wüstentour
Dauer: 8 Tage
Zusatzoption: Von Herz zu Herz
Reisebegleiter(in): Antje Jurock
ab € 998
pro Person

Reiseberichte, Empfehlungen, Beiträge, Erlebnisberichte:

8 Tage Wüstenwanderung

Finde ich Antworten auf all meine Fragen?
von Sonja

+

Meine erste Wüstenerfahrung

Ich, die Kamele und die das scharfe Essen
von Axel Schimanski

+

Wüstentrekking - Wandern und reiten auf Dromedaren

Die Wüste – ein Ort der Gegensätze
von Felicitas

+

Wüstentour Tour durch den Nationalpark Sahara

Die Wüste – unsere große Mutter
von Fee

+